Arthritis

Es gibt mehr als 100 verschiedene Arten von Arthritis. Die drei Haupttypen sind Arthrose oder Osteoarthritis (OA), rheumatische Arthritis (RA) und Psoriasis-Arthritis (PsA). Jeder Typ entwickelt sich anders, aber alle sind schmerzhaft und können zu Funktionsverlust und Deformität führen. Hier sind einige gesunde Gewohnheiten, die Sie üben können, um das Risiko zu verringern, mit zunehmendem Alter schmerzhafte Gelenke zu entwickeln:

  • Lernen Sie neue Selbstmanagementsfähigkeiten – Fühlen Sie sich besser in der Kontrolle über Ihre Gesundheit; Bewältigen Sie Schmerzen und andere Symptome; Führen Sie tägliche Aktivitäten durch, gehen Sie zur Arbeit und verbringen Sie die Zeit mit Ihren Angehörigen; Reduzieren Sie Stress; Verbessern Sie Ihre Stimmung; Kommunizieren Sie besser mit Ihrem Arzt über Ihre Pflege;
  • Seien Sie aktiv - Bleiben Sie so aktiv, wie es Ihre Gesundheit zulässt, und ändern Sie Ihr Aktivitätsniveau in Abhängigkeit von Ihren Arthritis-Symptomen. Einige körperliche Aktivitäten sind besser als keine.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt - Der Schwerpunkt der Arthritis-Behandlung liegt auf der Schmerzreduzierung, der Minimierung von Gelenkschäden sowie der Verbesserung oder Aufrechterhaltung der Funktion und Lebensqualität.
  • Verwalten Sie Ihr Gewicht – Übergewicht zu verlieren und ein gesundes Gewicht zu halten, ist besonders wichtig für Menschen mit Arthritis.
  • Schützen Sie Ihre Gelenke – Gelenkverletzungen können Arthritis verursachen oder verschlimmern. Wählen Sie gelenkschonende Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Schwimmen.

 

EN:



World Arthritis Day: There are more than 100 different types of arthritis. The three main types are osteoarthritis (OA), rheumatoid arthritis (RA), and psoriatic arthritis (PsA). Each type develops differently, but all are painful and can lead to loss of function and deformity. Here are a few healthy habits you can practice to reduce your risk of developing painful joints as you get older:

  • Learn new self-management skills – feel more in control of your health; manage pain and other symptoms; carry out daily activities, like going to work and spending time with loved ones; reduce stress; improve your mood; communicate better with your health care provider(s) about your care.
  • Be active – stay as active as your health allows, and change your activity level depending on your arthritis symptoms. Some physical activity is better than none.
  • Talk to your doctor – the focus of arthritis treatment is to reduce pain, minimize joint damage, and improve or maintain function and quality of life.
  • Manage your weight - losing excess weight and staying at a healthy weight is particularly important for people with arthritis.
  • Protect your joints – joint injuries can cause or worsen arthritis. Choose activities that are easy on the joints like walking, cycling, and swimming.

 

 

Bild von: Jonathan Borba
Quelle: https://www.cdc.gov/arthritis/basics/management.htm

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen