Echte Freunde zählen keine Chromosomen

Das Down-Syndrom tritt auf, wenn eine Person eine zusätzliche unvollständige (oder vollständige) Kopie von Chromosom 21 hat. Es ist noch nicht bekannt, warum dieses Syndrom auftritt, aber das Down-Syndrom war schon immer ein Teil des menschlichen Zustands. Es kommt in allen Regionen der Welt vor und führt häufig zu unterschiedlichen Auswirkungen auf Lernstile, körperliche Eigenschaften und Gesundheit. Ausreichender Zugang zur Gesundheitsversorgung, zu Frühförderungsprogrammen und zur Integrationspädagogik, sowie passende Forschung sind von entscheidender Bedeutung für das Wachstum und die Entwicklung der Individuen.

Die allgemeine gesetzte Ziele sind:

  • Zu zeigen, wie eine effektive und sinnvolle Teilnahme von Personen mit Down-Syndrom durch zugängliche Informationen und Kommunikation, gut Unterstützung und umfassende Beratung erreicht werden kann;
  • Personen mit Down-Syndrom, diejenigen, die sie und ihre repräsentativen Organisationen unterstützen, zu befähigen, sich für eine wirksame und sinnvolle Teilnahme einzusetzen;
  • Kontaktaufnahme mit wichtigen Interessengruppen, einschließlich Fachleuten aus den Bereichen Bildung, Gesundheit und Soziales, Arbeitgeber, kommunale und öffentliche Einrichtungen, der breiteren Behindertenbewegung, den Medien und der breiteren Gemeinschaft, um diese Botschaft zu verbreiten und Veränderungen herbeizuführen;

 

EN: Down syndrome occurs when an individual has an extra partial (or whole) copy of chromosome 21. It is not yet know why this syndrome occurs, but Down syndrome has always been a part of the human condition. It exists in all regions across the globe and commonly results in variable effects on learning styles, physical characteristics and health.

Adequate access to health care, to early intervention programmes, and to inclusive education, as well as appropriate research, is vital to the growth and development of the individual.

The overall aims are to:

 

  • Show how effective and meaningful participation of persons with Down syndrome can be achieved via accessible information and communication, good support and inclusive consultation;
  • Empower persons with Down syndrome, those supporting them and their representative organisations, to advocate for effective and meaningful participation;
  • Reach out to key stakeholders, including education, health and social care professionals, employers, community and public bodies, the wider disability movement, media and the wider community to disseminate this message and bring about change;

 

Bild: Nick Page

Quelle: https://www.un.org/en/observances/down-syndrome-day

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen